AbsolventInnen-Feedback

Therese Leibinn, Leiterin Personalmarketing, Inselspital, Universitätsspital Bern

„Da wir in unserem Unternehmen aktuell an einem Rebranding sowie einem Employer Branding Prozess inkl. EVP Definition arbeiten, waren der Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen, die Fallbeispiele und die Hilfsmittel und Tipps extrem wertvoll.“

Luca Amato, Experte Personalmarketing, skyguide – swiss air navigation services ltd

"Der Lehrgang ist kompakt, zielführend und eine optimale Orientierung für zukünftige Employer Branding Projekte. Die gute Mischung aus Theorie und Praxis, die äusserst angenehme Atmosphäre sowie die Professionalität der Referenten machen den Kurs einzigartig und empfehlenswert."

Simone Peckhaus, Head of Corporate Human Resources, Wolford

"Der Besuch des Lehrgang zum "Zertifizierten Employer Brand Manager/in" versetzt Fachkräfte aus Personal- und Kommunikationsabteilungen in die Lage, ein Employer Branding-Projekt zu strukturieren und selbstständig umzusetzen. Neben exzellenten internationalen Gastvorträgen bietet der Veranstalter auch handfeste Tools und Tipps aus den eigenen Beratungsprojekten für die Verwendung im eigenen Unternehmen an. Begrenzte Teilnehmerzahlen ermöglichen einen intensiven Austausch und einen hohen Praxistransfer."

Wolfgang Matschiner, Personal & Human Resources, FMA Finanzmarktaufsicht

„Toller Lehrgang, einzigartig in Österreich. Hat mich optimal bei unserem Employer Branding Projekt unterstützt. Top internationale Vortragende und auch wertvoller Austausch mit anderen Teilnehmern anhand von Praxisbeispielen.“

Christiane Woerle, External Communications, McDonald’s Deutschland Inc.

"Der Lehrgang bietet eine hervorragende Orientierung in alle Bereiche des Employer Branding. Wir hatten tolle ReferentInnen und sehr viele Praxisbeispiele. Besonders gut gefallen hat mir die Mischung aus Übungen, also selber Dinge erarbeiten und den präsentierten Praxisbeispielen, die wertvolle Einblicke in viele andere Unternehmenskulturen hinsichtlich Employer Branding gewährten.
Den Lehrgang kann ich jeden empfehlen, der im weitesten Sinne mit Personalgewinnung zu tun hat – sei es in der Kommunikation oder im HR-Bereich. Da ist mit Sicherheit für Jeden etwas dabei, was man noch lernen und mitnehmen kann."

Karin Bayer, HR Managerin, Magistrat der Stadt Wien

„Tolle Ausbildung, die mit sehr viel Engagement der Veranstalter und ausgezeichneten Gastreferenten einen breiten Überblick über das komplexe Thema geboten hat. Der interessante Austausch mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus unterschiedlichen Branchen sowie die Präsentation von Fallbeispielen haben neben dem theoretischem Input die praktische Umsetzbarkeit gezeigt. Ich kann den Lehrgang nur empfehlen.“

Simone Lederer, HR Business Partner, WOLFORD AG

"Der Lehrgang bietet einen soliden Zugang zum Thema Employer Branding und ebenso eine gute Balance zwischen Theorie und Praxis. Besonders spannend fand ich die Best-Practice Gastvorträge von Experten."

Susanne Siebrecht, Employer Branding und Recruiting, Media-Saturn-Holding GmbH

„Ein praxisbezogener Lehrgang, um das Abenteuer „Markenbildung“ aus verschiedenen Perspektiven zu beleuchten und Ansätze individuell im eigenen Unternehmen anzugehen.Tipps, Tricks, anschauliche Best Practice Beispiele, toller Austausch mit den Lehrgangsteilnehmern sowie wertvolle Anregungen zur Umsetzung sind mir auch heute noch im Alltag sehr nützlich.

Petra Hammerle, Organization & Staffing Leader, GE Energy Jenbacher

Die breite aber dennoch auf HR/Communications Kernthemen fokussierte inhaltliche Palette des Lehrgangs in Verbindung mit dem intensiven Austausch mit Trainern, Kollegen und Gastreferenten hat diesen Lehrgang zu einem besonderen Lernerlebnis gemacht! Die angebotenen Inhalte lassen sich für mich sehr gut in meine tägliche Arbeit integrieren und mein berufliches aber auch privates Netzwerk ist um einige interessante Kontakte erweitert worden.“

Gesche Hugger, Leiterin Personal und Unternehmenskultur, Orthomol GmbH

„Am besten an dem Lehrgang hat mir gefallen, dass wir so viele wertvolle Praxiseinblicke verschiedener Firmen bekommen haben. Auch gut fand ich das Kennenlernen vieler verschiedener Tools zur internen Kommunikation.“

Andreas Eder, Leiter Marketing und Konzernkommunikation, Alpine Holding GmbH

„Der Lehrgang hat sich für mich schon alleine durch die Tatsache gerechnet, dass ich unsere umfassende Employer Branding Strategie gemeinsam mit den ausgezeichneten Referenten und den kollegialen Inputs schon während des Lehrgangs entwickeln konnte. Ich gehe jetzt auch mit einer Vielzahl von Anregungen an die kreative Umsetzung und werde dann auch auf das Netzwerk an zertifizierten Employer Brand ManagerInnen zurückgreifen, welches ich mir im Laufe der Ausbildung aufbauen konnte. – Das Thema Online-Marketing wird dabei einen besonderen Stellenwert bekommen.“

Martin Gruber, vormals Leitung Personal & Sozialwesen, Stieglbrauerei zu Salzburg GmbH

„Symbiosis lenkt mit dem EB-Seminar die Aufmerksamkeit auf eines der wirklich großen Zukunftsthemen in der Personalarbeit. Dabei ist es sehr spannend, über den eigenen Tellerrand zu schauen und die internationale Diskussion mit renommierten Experten live zu erleben.“

Stefka Christodulova, Group Talent Management and Learning Erste Group Bank AG

„Symbiosis hat einen sehr guten Überblick über die Kernaspekte von Employer Branding angeboten. Besonders wertvoll war für mich die Möglichkeit, sich mit Kollegen auszutauschen, die sich schon mit der Implementierung von Employer Branding auseinandergesetzt haben.“